Stefan Niedermann

Mit 12 Jahren in die Jugendfeuerwehr Barthelmesaurach eingetreten, machte ich im Anschluss eine Ausbildung zum Jugendwart an der Staatlichen Feuerwehrschule in Würzburg. Zwei Jahre später, im Jahr 2014 wurde ich in der Bambini-Feuerwehr als Betreuer aktiv. Am 6. Januar 2016 wurde ich zum 2. Vorsitzenden der Freiwilligen Feuerwehr Barthelmesaurach e. V. gewählt und übernahm die Rolle des 1. Vorsitzenden am 26. März 2022. Seit dem 9. Februar 2011 bin ich für die Entwicklung und Inhalte dieser Website sowohl in technischer, als auch redaktioneller Hinsicht verantwortlich.

Website

Heißgelaufenes Radlager

Um 10:49 Uhr wurde die Feuerwehr Aurachhöhe mit dem Stichwort „starke Rauchentwicklung“ zu einem PKW gerufen, der bei einer Firma im Gewerbegebiet stand. Vor Ort stellte sich heraus, dass der fragliche PKW offenbar ein heißgelaufenes hatte. Die Kameraden stellten mit weiteren Maßnahmen den Brandschutz sicher und konnten zügig wieder abrücken.