Jugend

remove_circle_outlineAufgrund der derzeitigen Lage finden bis auf Weiteres keine Jugend-Übungen statt. Weitere Informationen finden Sie hier, sobald sie verfügbar sind.

Gruppenfoto am Kreisjugendfeuerwehrtag 2014 in Spalt
Gruppenfoto der Jugendfeuerwehr im Jahr 2013

Die Jugendgruppe besteht seit dem Jahr 2002. Immer wieder kamen neue Mitglieder dazu und so besteht die Gruppe zur Zeit aus ca. 8 Jungs und Mädels zwischen 12 und 18 Jahren.

Wir treffen uns jeden im Abstand von 3 Wochen Montags um 17:30 Uhr zu den Übungen am Feuerwehrhaus in Barthelmesaurach. Wenn ihr Interesse habt, meldet euch beim Jugendwart oder schaut einfach mal vorbei, wir beißen nicht 😉.

Wenn ihr wollt, und eure Eltern es erlauben, dürft ihr selbstverständlich gerne auch nach der Jugend-Übung länger da bleiben und bei den Erwachsenen mit reinschnuppern.

Auf den Bildern unten seht ihr uns beim Besuch der Flughafenfeuerwehr Nürnberg, beim Löschen von echtem Feuer mit Feuerlöschern, bei einem Festumzug in „voller Kriegsbemalung“, während wir unsere T-Shirts präsentieren und bei einer 24-Stunden-Übung. Die 24-Stunden-Übung findet einmal pro Jahr statt und, wie der Name schon sagt, ist dies eine Übung für die Jugendfeuerwehr, die 2 Tage lang dauert – wir Zelten und, da man ja jederzeit mit einem Einsatz rechnen muss, dürfte die Sirene um 1 Uhr morgens auch keine (allzu große) Überraschung sein ;-).

Doch auch abseits der Feuerwehrübungen findet sich unsere Gruppe immer wieder zusammen. Sei es zum Bowlen, Klettern oder für einen Besuch beim Club – Feuerwehr bedeutet mehr als nur Üben und Lernen, es bedeutet Kameradschaft.

Noch Fragen? Einfach über das Kontaktformular eine E-Mail an uns senden!

Gruppenfoto bei einer 24-Stunden-Übung

Parkplatz-Einweisung am Kammersteiner Waldmarkt

Wie jedes Jahr versuchten auch am vergangenen Samstag wieder viele Freiwillige aus den Ortswehren am Kammersteiner Waldmarkt die Besucher geordnet auf ausgewiesene Parkflächen zu geleiten. Mit dabei waren auch 2 Kameraden aus der Jugendfeuerwehr, die Gelegenheit hatten, sich einen echten Einsatz aus der Nähe anzusehen und an ihren Funkfertigkeiten zu arbeiten. In der Zeit von […]

Teilnahme am Kreisjugendfeuerwehrtag

Nachdem im Laufe des vergangenen Jahres unsere Jugendfeuerwehr nach und nach volljährig wurde und in der aktiven Wehr aufging, bildete sich eine neue Jugendgruppe, gemischt aus ehemaligen Bambini-Feuerwehrlern, zugezogenen Jugendlichen und Jugendlichen, die einer Einladung gefolgt sind. Bereits nach einer Hand voll Übungen kam die erste Bewährungsprobe am Kreisjugendfeuerwehrtag in Hilpoltstein.

Weitere Artikel expand_more