Garagenbrand

In Barthelmesaurach geriet am Montagabend eine Garage in Brand. Gegen 1820 Uhr wurde die Polizei über das Feuer in der Meisenstraße informiert. Als die Einsatzkräfte der Polizei Schwabach und die Feuerwehrleute aus Barthelmesaurach, Günzersreuth, Albersreuth und Kammerstein eintrafen, drang bereits starker Rauch aus dem Garagenteil des Anwesens.

Wohnhausbrand in Poppenreuth

Heiliger Abend, 18:21 Uhr Alarm für Florian Kammerstein, Barthelmesaurach, Günzersreuth, Oberreichenbach und Volkersgau Meldung: Küchenbrand Kammerstein, Lkr. Roth, (ots) – Am Heiligabend geriet im Wohnanwesen eines Bauernhofes in Kammerstein, OT Poppenreuth, Wohnzimmer und Flur in Brand. Trotz schnellstem Feuerwehreinsatz kann ersten Schätzung zufolge dabei ein Gesamtschaden von bis zu 150.000 € entstanden sein. Personen wurden […]

Verkehrsunfall B 466

Der Herbst hat wettermäßig erstmals deutlich seine Zähne gezeigt. Am späten Dienstagnachmittag begann es im Raum Schwabach plötzlich heftig zu hageln, und ein starker Regenguss setzte ein. Folge: Straßen verwandelten sich schlagartig in gefährlich glatte Rutschbahnen. Dies wurde einem 31-jährigen Autofahrer aus Nördlingen zum Verhängnis, der auf der Bundesstraße 466 zwischen Kammerstein und Barthelmesaurach flott […]

Verkehrsunfall B 466

Am Donnerstagmorgen ereignete sich auf der Bundesstraße B 466 an der Kreuzung Barthelmesaurach / Günzersreuth ein folgenschwerer Unfall. Der Fahrer eines Audi A3 wollte die Bundesstraße aus Richtung Rudelsdorf überqueren und achtete dabei nicht auf den Querverkehr. Dabei kollidierte er mit einem Audi A2, der auf der B 466 aus Richtung Wassermungenau kam.